Kurs
Pferde verstehen und motivieren

Die größten Hindernisse auf dem Weg zum Erfolg mit Pferden sind häufig gegenseitige Missverständnisse zwischen Mensch und Pferd. Je besser Sie in der Lage sind Pferde zu verstehen und einzuschätzen, umso leichter können Sie zum richtigen Zeitpunkt richtig reagieren. Lernen Sie, wie Sie Pferdeverhalten richtig interpretieren und die individuelle Persönlichkeit Ihres Pferdes einschätzen können. Mit diesem Wissen können Sie die Bedürfnisse Ihres Pferdes besser verstehen und ihm das geben, was es braucht. Nur so schaffen Sie es wirklich, Ihr Pferd von innen heraus zu allem motivieren, was Sie sich wünschen. Es ist schließlich das Ziel einer jeden Reitweise, dass das Pferd uns das, was seinen natürlichen Anlagen entspricht, gerne zur Verfügung stellt.

Aus diesem Kurs können Sie sowohl als Anfänger als auch als fortgeschrittener Horseman viel mitnehmen. Wenn Sie gleich von Anfang an wissen, worauf Sie achten müssen, um Ihr Pferd besser zu verstehen und zu motivieren, werden Sie viel schneller Erfolge erzielen. Und wenn Sie als erfahrener Horsemanship-Schüler lernen Ihr Pferd (immer wieder) mit neuen Augen zu sehen, werden Sie staunen, welche Kleinigkeiten oft einen Riesenunterschied machen können.

Der Kurs ist in Vier Teile aufgeteilt, von denen jeder einen theoretischen Teil und einen praktischen Teil hat.
Die Theorie Einführungen bereiten Sie schrittweise auf den nächsten Praxisteil vor. In der Praxis des ersten Tages geht es in erster Linie darum, das Beobachten zu üben und Voraussetzungen für Motivation zu schaffen. Der zweite Tag steht dann ganz im Zeichen der Motivation. Sie werden Ihre Pferde in praktischen Übungen dazu motivieren Herausforderungen zu meistern und mit konkreten hilfreichen Ideen lernen diese Motivation langfristig zu erhalten.

Kursinhalte sind u.a.:

Die Kurspreise belaufen sich auf:
Zuschauer/ Teilnehmer ohne Pferd 45,00 € pro Tag, 80,00 € für beide Tage
Teilnehmer mit Pferd 200,00 € für beide Tage


Kurszeiten:
Samstag: ca. 10.00 Uhr – 13.00 Uhr (Theorie & Praxis)
ca. 14.30 Uhr – 17.30 Uhr (Theorie & Praxis)
Sonntag: ca. 10.00 Uhr – 13.00 Uhr (Theorie & Praxis)
ca. 14.30 Uhr – 17.30 Uhr (Theorie & Praxis)


Hier können Sie die Kursbeschreibung als PDF downloaden.