Kurs
Mit Leichtigkeit zu Leichtigkeit

Das Thema Leichtigkeit begegnet einem im Reiteralltag häufig: Wir möchten gerne leichte Hilfen mit einer leichten Hand geben um damit eine leichte Vorhand zu erreichen. So viel aber auch die Leichtigkeit als Ideal gefordert wird, so wenig findet man sie in der Realität.

Dass das so ist, hat mehrere Gründe:
Zum Beispiel weiß kaum jemand, wie man Leichtigkeit erreicht, geschweige denn, dass es einen Weg gibt, auch dem zähesten Pferd zu helfen, weich und leicht zu werden. Das größte Hindernis ist aber, dass wir Menschen allzu oft versuchen von außen dem Pferd etwas aufzuzwingen, das es uns eigentlich von innen heraus sowieso schenken möchte. Denn Pferde wollen es auch lieber leicht haben – genau wie wir.

In unserem Kurs „Mit Leichtigkeit zu Leichtigkeit“ können sie lernen, wie Ihr Weg zu Leichtigkeit mit Pferden aussehen kann. Wie Sie wirklich feine Fragen stellen und leichte Antworten bekommen können. Sie können sich durch das, was Sie in diesem Kurs lernen, Ihren gesamten Umgang mit Pferden leichter machen. Unabhängig von Ihrer bevorzugten Reitweise, am Boden, im Sattel, Im Alltag, beim Training, überall.

Aus diesem Kurs können Sie sowohl als Anfänger als auch als fortgeschrittener Horseman viel mitnehmen.
Wenn Sie sich von Anfang an alles etwas einfacher machen, werden Sie nicht nur von Anfang an mehr Freude zusammen mit Ihrem Pferd haben, sondern auch noch schneller voran kommen. Und als erfahrener Horsemanshipschüler können sich neue Wege öffnen, die vorher verbaut waren

Der Kurs ist in Vier Teile aufgeteilt, von denen jeder einen theoretischen Teil und einen praktischen Teil hat.
Die Theorie- Einführungen sind eine Vorbereitung auf den jeweils nächsten Praxisteil. So können Sie Schritt für Schritt lernen und ausprobieren, sind auf den nächsten Lernschritt gut vorbereitet und werden nicht durch zuviel Info überfordert.

Kursinhalte sind u.a.:

Die Kurspreise belaufen sich auf:
Zuschauer/ Teilnehmer ohne Pferd 45,00 € pro Tag, 80,00 € für beide Tage
Teilnehmer mit Pferd 200,00 € für beide Tage


Kurszeiten:
Samstag: ca. 10.00 Uhr – 13.00 Uhr (Theorie & Praxis)
ca. 14.30 Uhr – 17.30 Uhr (Theorie & Praxis)
Sonntag: ca. 10.00 Uhr – 13.00 Uhr (Theorie & Praxis)
ca. 14.30 Uhr – 17.30 Uhr (Theorie & Praxis)


Hier können Sie die Kursbeschreibung als PDF downloaden.