HORSEMANSHIP Reitstunden

Wenn sich mehrere Interessierte in einem Stall finden (2 - 5 Teilnehmer), biete ich Natural Horse-Man-Ship Reitstunden in regelmäßigen Abständen an.

Sie können sich so nicht nur Themen widmen, die Sie besonders interessieren, sondern lernen auch andere nützliche Dinge über Pferdeverhalten und -ausbildung durch die anderen Teilnehmer. Zwischen den Stunden können Sie gemeinsam mit anderen üben, was Sie gelernt haben. Das macht nicht nur mehr Spass, sondern es verhindert auch, dass sich Langeweile und Frustration breit machen; zwei der größten Stolpersteine auf dem Weg zum Erfolg.

Der Inhalt der Reitstunden ist an den der Kurse angelehnt. Es geht zunächst darum, durch Bodenarbeit ein Verständnis für das Pferd zu entwickeln, etwas über die Prinzipien des Lernens und Lehrens von Pferden zu lernen und dadurch eine solide Grundlage für das Reiten zu schaffen. So manches Problem im Sattel wird sich allein dadurch wie von selbst lösen. Danach übertragen wir diese Grundlage vom Boden auf das Reiten.

Aber in einer "natürlichen Reitstunde" muss man nicht unbedingt reiten. Die Beziehung zum Pferd steht wie immer an erster Stelle und dazu muss man nicht auf ihm draufsitzen! Besonders Reitanfänger fühlen sich oft nicht wohl (geschweige denn sicher) auf ihrem neuen großen Freund. Wie viele Träume sind schon geplatzt, weil man sich sagen lassen musste, dass es ein Zeichen von Schwäche ist, oder dass das Pferd gewonnen hat, wenn man absteigt? Natural (also natürlich) bezieht sich jedoch nicht nur auf die Natur des Pferdes, sondern auch auf die des Menschen. Und wenn man das Gefühl hat, auf einem 500 kg schweren Pulverfass zu sitzen, ist es nur natürlich, dass man sich unsicher fühlt. Dann ist der feste Boden unter den Füßen auf jeden Fall die vernünftigere und ausserdem die Erfolg versprechendere Entscheidung sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Reiter.

Je besser man den Weg zu seinem Ziel am Boden vorbereitet, desto wohler fühlen sich Pferd und Reiter und desto schneller und leichter wird man es im Sattel erreichen.